Nun ist auch der 40. Holzlandlauf Geschichte. Er war auch ein Jubiläum der heutigen „Nachwende-Macher“, die ihren „25.“ als Organisatoren absolviert haben.

Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten wir mit 360 Teilnehmern über alle angebotenen Strecken hinweg vom Schulanfänger bis zum verdienten Altersklassenläufer eine erfreuliche Resonanz zu verzeichnen.

Die bei ihrer Einführung als Einsteigerlauf gedachte 5 km Strecke entwickelt sich mittlerweile auch zu einem Lauf für die schnellen Jugendlichen. Die Integration in die Osterland Cupwertung hat dazu sicherlich beigetragen. Wenn einige von ihnen dann auch noch die üppigen Markierungen auf der Strecke beachten und wir schildertechnisch noch mehr „Grün“ ins Spiel bringen, sollten sich auch die Irritationen des diesjährigen Laufes nicht wiederholen.

Im Saale-Cup konnte sich Marius Faber durch seinen Sieg auf der 11 km Strecke die Gesamtwertung vorzeitig sichern. Noch nicht entschieden ist dagegen Wertung bei den Frauen nach dem Premierensieg von Bettina Böttcher. Auf der langen Strecke gewannen mit Andreas Glaser aus Stadtroda und Simone Hänse aus Caaschwitz erfahrene Läufer aus der Region.

Eine besondere Freude war es für uns, Teilnehmer begrüßen zu können, die seit der ersten Auflage 1977 fast immer mit dabei waren. Nur einmal gefehlt hat Bernhard Neumann aus Zeulenroda, der lange Jahre Mitglied unseres Vereines war. Auf weit über 30 Teilnahmen kommen auch die Geraer Sportfreunde Hildegard und Erhard Zorn sowie Horst Freudenberg.

Das Organisationsteam hat sich zeitnah zur Auswertung der Veranstaltung getroffen, um sowohl das Große und Ganze als auch die Details zu besprechen die den Teilnehmern nicht auffallen aber ganz wichtig sind.

Der 41. Holzlandlauf findet am 09.09.2017 wie gewohnt am zweiten Sonnabend im September statt.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.